upmarket properties goes Alpin!

upmarket properties goes Alpin!

Seit knapp zwei Jahren ist Christian Ehbauer der Ansprechpartner für Highend Immobilien in München und an den Münchener Seen. Da war es nahe liegend, auch den Sprung nach Kitzbühel zu gehen. Bekanntermassen gilt Kitzbühel als einer der gefragtesten Zweitwohnsitze der Alpen, nicht nur für Münchener Klientel. Das dortige Angebot hat gerade im Spitzensegment längst internationalen, höchsten Standard und vor allem große Nachfrage erreicht.

upmarket properties hat sich auf dieses Segment über der magischen 5 Millionengrenze spezialisiert und nun die Perlen des Angebotes in Kitzbühel herausgearbeitet. Diese finden sich seit Mitte diesen Jahres im Portfolio von Christian Ehbauer, der vom der Qualität und der Angebotsvielfalt begeistert ist. Wie üblich in diesem Segment werden nicht alle Objekte offiziell am Markt angepriesen, wie man das von „normalen“ Immobilien her kennt, sondern sind nur im Einzelgespräch zu erfahren. Man kennt sich, das gilt für Anbieter und Käufer und da ist der Markt in Kitzbühel wohl noch spezieller, als in München.

Mit seinem Portfolio zeigt Ehbauer, dass er den richtigen Zeitpunkt für sein Engagement gewählt hat.

 
X